Wir machen weiter mit unserer Reihe "DEN WEIBLICHEN WEG GEHEN"

als Selbsterfahrungs-Workshop für Frauen am 27.01.18

Thema: "Liebe und Beziehungen"

 

 

 

 

 

 

 

 

Als Einstieg in diesen Tag wird es von Maria wieder eine geführte Meditation geben, die uns behutsam für die bevorstehende Thematik öffnet.

Folgenden Inhalten wollen wir uns an diesem Tag zuwenden:

1) Was passiert, wenn wir unseren Partner gnadenlos beurteilen und anschließend unsere Urteile überprüfen? ( Offensichtliche Schwächen unseres Partners sind Gelegenheiten zur Selbsterkenntnis.)

2) Wir unterscheiden zwischen Wollen und Lieben.

3) Wir schauen uns schmerzliche Gedanken über Beziehungen genauer an, mit denen sich übrigens fast alle Menschen quälen, und finden heraus, ob sie wirklich wahr sind.

4) Bewusstheit dafür schaffen, wann wir uns unbewusst von der Liebe abschneiden und wie wir das dann korrigieren können.

 

Es wird effektive Tools geben, die dir zu einer liebevollen Beziehung mit dir selbst, deinem Partner, Ex-Partner oder potentiellen Partner verhelfen. Ebenso sind spielerische Übungen geplant, welche dir tiefe Erkenntnisse über dich und dein Verhalten in deinen Beziehungen bringen werden. 


Freue dich auf das Entdecken neuer Perspektiven, unglaubliche Erkenntnisse und regen Austausch. Die Kaffee/Tee-Pausen mit kleinen Snacks, tragen erfahrungsgemäß immer wieder zum lockeren gegenseitigen Kennenlernen der Teilnehmerinnen bei.

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig und der aktuelle Beziehungsstatuts spielt keine Rolle für die Teilnahme.

 

 

Wann: 27. Januar 2018 (10-18 Uhr)
Wo: Praxis PHILIPPI, 66780 Rehlingen-Siersburg
Kosten: 120 Euro (inkl. Unterlagen, Getränke und Snacks)

 

Anmeldung unter:
maria-irmine-philippi@t-online.de oder info-noSpam-@sylvia-philippi-noSpam-.de

Anmeldefrist bis 19.1.18 (Teilnehmerzahl begrenzt)