DEN WEIBLICHEN WEG GEHEN

Erfahrungs-Workshop für Frauen

 


Inneren Impulsen folgend und inspiriert durch dieses Bild von unserem Freund Jopie Bopp nimmt unser geplanter Erfahrungs-Workshop von Frauen für Frauen immer konkretere Formen an.

Wer uns kennt, weiß, dass bereits die Konstellation von Maria und mir spezieller Natur ist und wir sind selbst gespannt, was daraus noch erwachsen kann.  





Die Weise Frau

(ehemals "Die Hohepriesterin") führt uns in die Tiefen unserer Seele - dort hin, wo wir selten oder noch nie hingeschaut haben. Wir erkennen dort, dass es mehr gibt, als wir mit unseren äußeren Sinnen wahrnehmen können.
Sie erinnert uns daran, dass wir intuitive Wesen sind und mit unserem Unterbewusstsein viel mehr erfassen können, als mit unserem Verstand. Es geht nicht um das Verstehen, sondern um Fühlen und Spüren der Einheit mit dem Großen und Ganzen.
Mit der Weisen Frau erleben wir eine Zeit der Intuition und nicht der Analyse - eine Zeit des Fühlens und nicht des Denkens - eine Zeit, in der wir uns über die größere Bedeutung unseres Daseins klar werden können.
Aus der Meditation heraus können wir inneren Frieden und Freude in unsere Außenwelt übertragen. Die Weise Frau fordert uns deshalb auf, auch der Schönheit der Natur mit Respekt und Demut zu begegnen und das Leben zu genießen.
Text und Bild von Jopie Bopp


Unter anderem geht es in unserem Workshop um folgende Themen:

1) Wie kommen wir in Verbindung mit unserer inneren Göttin, dem wahren Wesen in uns, dieser weisen Frau? Woran merken wir, wann wir nicht mehr in Verbindung mit ihr sind?

2) Was hält uns davon ab, die eigene Göttin in voller Größe zu fühlen und ihr Raum zu geben?

3) Wir nehmen uns Zeit zum Fühlen und Wahrnehmen

4) Förderung und Stärkung unseres Selbstbewusstseins und unseres Selbstvertrauens

...

Wir sind sicher nicht auf dieser Welt, um unsere weiblichen Eigenschaften, die uns inne wohnen, zu unterdrücken. Wir sind nicht hier, um uns einer männlich dominierten Welt anzupassen und somit nicht unser wahres Sein zu leben.

Das Leben strebt immer nach Ausgleich im Kleinen wie im Großen - der weibliche Gegenpol drängt nach Wachstum.

Lassen wir also das, was sowieso geschehen möchte einfach geschehen.

Wir wollen uns an diesem Tag gegenseitig Mut machen und unser Vertrauen in unsere eigenen kraftvollen Ressourcen stärken.

Ansonsten bleiben wir offen und schauen, was sich noch zeigt.

Wir werden auch Werkzeuge und Ideen an die Hand geben, die jede Teilnehmerin nach diesem Tag ganz individuell für sich anwenden kann, um die VERBINDUNG ZU IHRER INNEREN WEISEN FRAU weiter zu stärken.

Natürlich wird für das leibliche Wohl gesorgt sein und wir werden sicher viel Freude bei unserem Tun haben.

Wer diesen Tag mit uns verbringen möchte, kann sich gleich hier über das Kontaktformular anmelden.

Kosten (inkl. Getränke und Snacks): 120 Euro

Ort: Praxis Philippi, Zur Niedtalhalle 2, 66780 Rehlingen-Siersburg

Wann: 21. Oktober '17 von 10 Uhr bis 18 Uhr


Maria und ich freuen uns sehr auf euch Frauen!